Ismaninger
Feldgemüse

PRODUKTE

Über uns

Gemüseverarbeitung als Familienaufgabe

Die ISI Ismaninger Feldgemüse GmbH wurde 1999 von Inhaber Peter Soller gegründet. Hervorgegangen aus den Erfahrungen mit einem klassischen Gemüseanbaubetrieb, verarbeitet unser Familienunternehmen heute zahlreiche Produkte für den Großhandel. Dazu zählt gewaschenes Gemüse, geschältes Gemüse – wie geschälte Karotten, geschälte Zwiebeln oder geschälter Sellerie – sowie Fresh-Cut-Produkte. Unsere Kunden stammen vor allem aus den Bereichen Gastronomie und Feinkost.

Höchste Qualität von ausgesuchten Erzeugern

Insgesamt vermarkten wir Gemüse von etwa 280 Hektar Anbaufläche. Das entspricht einer jährlichen Warenmenge von rund 13.000 Tonnen. Unsere Erzeuger stammen aus der unmittelbaren Region um Ismaning, aus Niederbayern, Franken und Schleswig-Holstein sowie aus den Niederlanden, Italien, Israel und sogar aus Indien.